Search Site
Open Navigation Menu

L-Soft bringt neue Lösungen für E-Mail-Kommunikation nach Deutschland



Erlangen, 17. Juli 2002 – Mit Gründung der L-Soft Germany GmbH verstärkt der Spezialist für professionelle E-Mail-Kommunikationslösungen sein Engagement auf dem mitteleuropäischen Markt. Immer mehr Unternehmen entdecken die Nutzung der E-Mail-Technologie als effizienteste Form der internen und externen Kommunikation, insbesondere des Direkt-Marketings, für sich. Mit Gründung der L-Soft Germany GmbH bietet das schwedische Unternehmen diesen Anwendern ein verbessertes Angebot hochwertiger Lösungen und optimierten Support. In Deutschland wird auch wesentlich Entwicklungsarbeit geleistet. LISTSERV Maestro, das aktuelle E-Mail-Marketing-Flaggschiff des Unternehmens, ist das erste Ergebnis dieser Arbeit.

"Wir sehen insbesondere auf dem europäischen Markt einen akuten Bedarf an effizienten Tools speziell für das E-Mail-Marketing", erläutert Dr. Manfred Bogen, VP of Computer Services L-Soft und Managing Director der L-Soft Germany GmbH. "Um die Vorteile des E-Mail-Marketings gegenüber hergebrachten Methoden des Direkt-Marketings ausnutzen zu können, bedarf es entsprechender technologischer Lösungen. Mit unserem verstärkten Engagement auf dem europäischen Markt stehen wir bereit diese zu liefern."

Mit L-Soft-Lösungen lassen sich sämtliche Formen professioneller E-Mail Kommunikation realisieren. Für Newsletter, Diskussionsgruppen und Direkt-Marketing bietet das Unternehmen die passenden Lösungen. Als Pionier, dessen Gründer bereits seit 1986 auf diesen Gebieten tätig ist, kann L-Soft besonders zuverlässige und skalierbare Produkte liefern. Ein flexibles Lizenzmodell sowie ein Outsourcing-Angebot machen die Produkte für kleine und mittelständische Unternehmen ebenso interessant und ökonomisch sinnvoll wie für global agierende Konzerne. Durch die Partnerschaft mit F-Secure, einem Anti-Viren-Spezialisten, ist L-Soft zudem der erste Anbieter, dessen Software zur Verwaltung von elektronischen Mailing-Listen über umfangreichen Schutz vor der Verbreitung von Computerviren verfügt. Weltweit setzen bereits über 2500 Kunden L-Soft-Lösungen ein. In Deutschland zählen Fraunhofer/GMD, RTL und Vodafone D2 dazu.

L-Soft:

L-Soft entwickelt und vertreibt mit seiner Produktlinie LISTSERV Software-Lösungen für elektronische Newsletter, Diskussionsgruppen und Direkt-Marketing via E-Mail sowie ergänzende Hosting-Dienste. Weltweit vertrauen über 2.500 Kunden, zu denen auch AOL, British Airways, Fraunhofer/GMD, Microsoft, RTL und Vodafone D2 zählen, auf L-Soft Produkte. Das Unternehmen wurde 1994 von Eric Thomas in den USA gegründet. Um dem wachsenden Markt in Europa gerecht zu werden, wurde 1999 die erste europäische Niederlassung in Stockholm, Schweden, eröffnet. Heute befindet sich dort der Firmenhauptsitz, von dem aus L-Softs weltweite Aktivitäten gesteuert werden. Im Juni 2001 wurde ein weiteres Büro in London errichtet, im Juli folgte die Übernahme der deutschen Niederlassung des Internet Marketing Dienstleisters Maila Nordic mit Sitz in Erlangen. LISTSERV wurde bereits 1986 in Europa erstmals präsentiert und hat sich seitdem als Standard-Software für das Mailing-Listen Management durchgesetzt. In Kombination mit L-Softs Mail-Server LSMTP und einer SQL-Datenbank, wird LISTSERV ein leistungsfähiges System für die schnelle Zustellung großer Mengen personalisierter E-Mails. Bis zu 1.000.000 E-Mails pro Stunde können von einem Desktop-Rechner verschickt werden. Darüber hinaus unterhält L-Soft mit ListPlex einen der größten Hosting-Services für Mailing-Listen im Internet. Täglich gehen über 35 Millionen Nachrichten an über 100 Millionen Newsletter-Abonnenten mit L-Soft Produkten um die Welt.

Kontakt:

Outi Tuomaala
+46-8-50709911
http://www.lsoft.com/contact/econtact.asp?id=pressinfo




LISTSERV is a registered trademark licensed to L-Soft international, Inc.

See Guidelines for Proper Usage of the LISTSERV Trademark for more details.

All other trademarks, both marked and unmarked, are the property of their respective owners.


Menu